Biografie

Mein Name ist Cora Groos und ich bin Künstlerin. 

Geboren bin ich 1997 in Hamburg, aufgewachsen in Hannover.

Meine Reise mit der Kunst hat sehr viel früher angefangen als mir bewusst. 

Das ich Kunst machen möchte bzw. mich als Künstlerin begreifen will ist mir erst in meinem Studium zur Kindheitspädagogin klar geworden. 

Mir ist klar geworden, dass ich Rückblickend immer meine Fragen an das Leben in Kunst ausgedrückt habe. Sei es klassisch in Form eines Bildes oder aber auch in Text und Theater. 

2019 bin ich dann zum Film gekommen und habe eine große Leidenschaft kennengelernt. Darüber hinaus habe ich mich als Künstlerin mehr kennen gelernt. Was will ich machen? Wie will ich es machen? Im Oktober habe ich dann das Studium an der Bauhaus Universität Weimar angefangen. 

Innerhalb dieses Studiums habe ich für meine Art Kunst zu machen einen Namen gefunden:
Konzeptionelle Künstlerin. 

Konzeptionelle Kunst ist ein sehr weiter Begriff und dennoch finde ich genau das so wichtig daran. Der Fokus liegt auf dem davor mehr als auf das Ergebnis. In dem Vertrauen, dass das Ergebnis kommen wird. 
Es geht darum die "richtigen" Fragen zu stellen. 

Ich stelle mir Fragen in den Bereichen:
Körper und die Kultur mit der wir sie betrachten, bewerten und formen. 

über die Gesellschaft und die Abläufe in denen wir Leben und was eigentlich passiert wenn man diese hinterfragt.

Ich stelle mir die rudimentären Frage: Wieso, weshalb, warum?

Meine Kunst ist die Antwort auf "mich" ohne das "mich" vollständig zu kennen.
Als Künstlerin ist es meine Aufgabe zu beobachten, zu forschen, zu behaupten.

All das findet sich kritisch in meinem arbeiten wieder.

BILDUNG

2007 - 2015

Fachabitur an der Tellkampfschule Hannover

2016 - 2018

Studium zur Kindheitspädagogin an der HAWK Hildesheim

2019- 2020

Studium zur freien Künstlerin an der Bauhaus Universität Weimar 

JOBS 

ab 2016

2019

2019

2020

2020

Bürokraft/Jugendcoach bei Joblabor

Ausstattungspraktikantin beim Film: Enkel für Anfänger

Prop Assistent beim Film: Asphalt Burning 

Studentische Hilfskraft bei der Professur Gunstheimer

Studentische Hilfskraft in der Universität Bibliothek